Farbenfrohe Teppichböden in den Büros bei Orangina-Schweppes

← Titelseite

Dieser Fall ist in unserem E-Book 10 Fantastische Teppich-Referenzen, die wir lieben

Innenarchitekten: CD&B
Die Qualität: Highline Loop
Die Kollektion: Sonderdesign
 

Die neuen Büros der Firma Orangina-Schweppes liegen im New Time Gebäude auf der Ile de la Jatte in Neuilly-sur-Seine. Hier arbeiten jetzt 350 Angestellte auf insgesamt über 5700 Quadratmetern, die vorher auf verschiedene Standorte verteilt waren.

Das Unternehmen beauftragte die Designfirma CD&B mit der Gestaltung der Innenausstattung. CD&B ist auf die Einrichtung von Arbeitsplätzen spezialisiert. Die Vorgabe von Orangina-Schweppes lautete „Wagemutig“ und „Kühnheit auf 5700 Quadratmetern“. Die Büroräume sind farbenfroh und extravagant, genau wie die Brands der Gruppe. Sie regen zu Zusammenarbeit und Teamwork an, indem sie Menschen zusammenbringen und Räume zusammenbinden.

New Call-to-action

Farbenfrohe Teppichböden in Tagungsräumen und Teamarbeitsbereichen

Den Produkten der Gruppe entsprechend wünschte sich Orangina-Schweppes für die Mitarbeiter strahlende Büroräume in frischen Farben. Außerdem wollte das Unternehmen die Räumlichkeiten so zweckmäßig wie möglich gestalten. Daher wurden 35 Tagungsräume und Teamarbeitsbereiche mit unterschiedlicher Atmosphäre und originellen Namen eingerichtet – der „Penelope Cruz Room”, der „Uma Thurman Room” und der „Ramon Tafraise Room”, der nach einem Maskottchen ihrer Marke Oasis benannt wurde. Eine große Lounge mit 340 Quadratmetern erlaubt es den Mitarbeitern außerdem, sich in zwangloser Atmosphäre zu treffen oder einfach eine Pause zum Entspannen einzulegen.

Bei der Ausstattung wurden sowohl Holzfußböden als auch eine Vielzahl an Teppichboden verwendet, um die verschiedenen Bereiche voneinander abzugrenzen.

Sprudelnde und perlende Teppichböden im Büro

Teppichböden mit raffinierten sprudelnden und perlenden Designs spielen auf die Produkte des Unternehmens an, während andere in neutralen Tönen und einfarbigen, leuchtenden Nuancen gehalten sind. In einem der großen Konferenzräume liegt ein Teppichboden in Grautönen mit leuchtend gelben Streifen wie bei einem Bahnübergang. In einem anderen Bereich für informelle Meetings stellt ein Läufer mit schwarz-weißem Zickzack-Muster einen Tisch dar, während ein Lounge-Bereich durch ein Set mit grafischen Läufern in Schwarz und Weiß auf einem blauen Teppichboden abgegrenzt ist. 

Ein weiterer Konferenzraum ist mit großen quadratischen Teppichfliesen in Schwarz, Weiß und Grün ausgestattet, während der Pausen-Bereich mit einem grasgrünen Teppichboden mit weißen Linien ausgestattet ist. Hier können die Mitarbeiter zum Abschalten Mini-Fußball und Boule spielen oder sich einfach nur ins „Gras“ legen.

Zusammen mit auffallender Kunst, dem Mobiliar in Zitrustönen und Oversize-Lampen sind die Pariser Büros von Orangina-Schweppes ohne jeden Zweifel sehr erfrischend.

So können Sie die Teppich Inspiration umsetzen:

  • Benutzen Sie speziell für den Kunden entworfene Teppichböden und Teppichfliesen, um durch die Wahl der Farben und abstrakte Muster auf die Produktlinien der Firma anzuspielen.
  • Variieren Sie die Designs bei den Teppichböden, um verschiedene Bereiche für verschiedene Zwecke voneinander abzugrenzen.
  • Verwenden Sie Farbtöne aus der mittleren Skala, um in stark frequentierten Bereichen die tägliche Verschmutzung zu vertuschen.
  • Verwenden Sie Teppichboden in Konferenzräumen und Bereichen mit Schreibtischen aufgrund der akustischen Eigenschaften und beschränken Sie den Einsatz von Hartfußböden auf Bereiche mit niedrigem Lärmpegel.
 
 
New Call-to-action

← Titelseite

Written by Mette Frydensbjerg: Mette Frydensbjerg Jacobsen ist die Kommunikationsexpertin bei ege. Mit Ihrer Expertise fasst sie aktuelle Trends der Branche zusammen und gibt den Zeitgeist wieder.

Zeige Trends & News

Designinspiration ohne Umwege