Flecken von Make-Up oder Schminke aus dem Teppich entfernen

← Titelseite

Wenn es beim morgendlichen schnellen Schminken, beim Vorbereiten für die Party am Abend oder in einem generell ungeschicktem Moment passieren, dass Schminkprodukte wie Lippenstift, Mascara oder Foundation auf dem Teppich landen, ist dies zwar ärgerlich, aber kein Grund zur Panik. Es gibt Tipps und Tricks wie Sie ganz einfach Make-Up Flecken aus dem Teppich entfernen können. 

Dieser praktische SOS-Ratgeber bei Make-Up Flecken auf dem Teppich präsentiert Ihnen zwei effektive Methoden, mit denen Sie ganz einfach Ihren Teppich reinigen und Make-Up Flecken entfernen können.

Fangen wir also gleich an!

Make Up aus Teppich entfernen - Mann wischt mit Schwamm Flecken aus Teppich

Wie Make-Up Flecken aus Teppich entfernen?

Zuallererst sollten Sie den folgenden drei Schritten folgen, um flüssige Make-Up Flecken aus dem Teppich zu entfernen. Wichtiger Hinweis: Arbeiten Sie immer von den Rändern der Flecken zur Mitte hin und benutzen Sie ein trockenes, weißes Tuch oder ungefärbtes saugfähiges Papier.

1. Reste vom Make-Up aus Teppich entfernen

Wenn die Flecken frisch sind, wischen Sie zuerst überschüssiges Make-Up mit einem Tuch oder saugfähigem Papier auf. Reiben Sie nicht, da dies den Fleck vergrößern könnte. Tupfen Sie ihn stattdessen ab.

2. Schmink-Fleck mit lauwarmem Wasser einweichen

Jetzt lauwarmes Wasser auf den Make-Up-Fleck auftragen (ohne Reinigungsmittel wie Seife, Waschpulver oder Flüssigwaschmittel) oder mit einer Sprühflasche auf den Make Up Fleck im Teppich drauf sprühen. Tupfen Sie die Stelle vorsichtig mit einem trockenen Tuch ab, um die Flüssigkeit aufzusaugen und die gröbsten Verschmutzungen aufzunehmen.

3. Kartoffelstärke auf dem Fleck streuen

Streuen Sie danach Kartoffelstärke auf den Fleck in Ihrem Teppich und lassen Sie es 24 Stunden einwirken. Danach saugen Sie die Stelle ab.

Tipp bei Mascara Flecken im Teppich

Wenn es sich bei den Make-Up um Mascara-Flecken handelt, sollten Sie diese im Gegensatz zu anderen Make-Up-Produkten erst trocken lassen, um das schmierige Produkt nicht mehr zu verteilen. Kratzen Sie anschließend das Produkt vom Teppich ab und arbeiten Sie dann mit den oben beschriebenen Schritten weiter. 

wie-man-ein-rentables-teppich-boden-projekt-durchführt

Was tun, um besonders hartnäckige Make-Up-Flecken aus dem Teppich zu entfernen?

Wenn die oben beschriebene Methode nicht zum gewünschten Erfolg führt und Sie immer noch Überreste vom Make-Up auf Ihrem Teppich haben, können Sie außerdem folgende Methode versuchen:

Fleckenentferner für Teppiche

  • Folgen Sie sorgfältig der Gebrauchsanweisung auf der Verpackung des Produkts, um die die Überreste an Make-Up aus Teppich entfernen. 

Gallseife

  • Tragen Sie die Gallseife auf den Make-Up-Fleck auf ihrem Teppich auf. 
  • Lassen Sie sie eine Weile einwirken. 
  • Waschen Sie dann den Fleck mit klarem Wasser aus. Versuchen Sie eher zu tupfen als wild herum zu wischen, um möglichst viel von dem Produkt heraus zu nehmen und nicht weiter in die Teppichfasern einzuarbeiten. 

n-Heptan

  • Tupfen Sie den Fleck mit einem Tuch ab, das in eine Lösung mit n-Heptan getaucht wurde.
  • Tupfen Sie so lange weiter, bis sich die Foundation aus den Teppichfasern löst.
  • Bitte beachten: n-Heptan ist hochentzündlich. Atmen Sie nicht die Dämpfe ein.

Wir empfehlen, professionelle Reinigungsmittel zu verwenden und raten dringend von chlorhaltigen Reinigern oder Bleichmitteln ab, die Ihren Teppichboden verfärben könnten.

Wichtiger Hinweis: Testen Sie ein neues Reinigungsmittel oder einen neuen Fleckenentferner immer erst an einer kleinen Stelle in einer Ecke, unter einem Heizkörper o. ä., an der es nicht so auffällig ist. So vermeiden Sie Schäden durch Verlaufen der Farbe, Verfärbungen, Verbleichen oder das Auflösen der Teppichfasern.

Nach dem Fleckenentfernen 

Wenn die Behandlung Flecken auf Teppich hinterlässt, ist Ihr Teppichboden vielleicht insgesamt verschmutzt und benötigt eine Grundreinigung. Wenn der Fleck nach der Behandlung wieder auftaucht, sind meistens noch Reste des Fleckenentferners oder der Foundation in den Teppichfasern zurückgeblieben. Ist dies der Fall, sollte die Stelle noch einmal behandelt werden. 

Lesen Sie den Ratgeber Service & Instandhaltung

Mit der richtigen Instandhaltung und Reinigung wird Ihr Teppichboden viele Jahre lang sein gutes Aussehen und seine Qualitäten bewahren. Lesen Sie für weitere Informationen den Ratgeber Service & Instandhaltung, wo Sie professionelle Pflegeanweisungen zum Staubsaugen, der Anti-Schmutz-Imprägnierung und vieles mehr finden können.

Wenn Ihr Teppich noch andere Flecken aufweist, folgen Sie diesen Links zu den Ratgebern für die Entfernung von frischem oder getrocknetem BlutNagellack und Farbe.

← Titelseite